Lastar Tamjanika

Wir glauben, dass Weihrauch frisch, schuppig, sanft und duftend sein muss, weshalb Lastjan einfach so ist. Die Jahreszeiten sind unterschiedlich und jede bringt neue Herausforderungen mit sich, aber wir bemühen uns, unseren Weihrauch jedes Jahr aufrechtzuerhalten.

14.80 CHF

Nicht vorrätig

Gewicht 1 kg

Wir glauben, dass Weihrauch frisch, schuppig, sanft und duftend sein muss, weshalb Lastjan einfach so ist. Die Jahreszeiten sind unterschiedlich und jede bringt neue Herausforderungen mit sich, aber wir bemühen uns, unseren Weihrauch jedes Jahr aufrechtzuerhalten. Zunächst geben wir uns viel Mühe und arbeiten im Weinberg. Die meisten Trauben werden Anfang August gepflückt, um die Aromen zu bewahren und um keinen groben phenolischen Charakter im Wein zu erhalten. Der Rest wird etwas später gepflückt. Wir pflegen einen sauberen und weichen Weinstil, weshalb wir keine Trauben mazerieren, und achten beim Sieben besonders darauf, dass der Aufstrich sauberer und frischer wird. Breite Fermente in neutralen Gefäßen bei niedrigen Temperaturen von 12-15 Grad, und dann reift der Wein kurz auf dem Hefeniederschlag. Die Ernten 2016 und 2017 unterscheiden sich nicht wesentlich im Charakter, aber 2018 ist aufgrund des sehr regnerischen Jahres ein Schattenfrischer mit einem höheren Säuregehalt. Trotz aller Herausforderungen im Jahr 2018 ist es uns gelungen, die auf dem Lastjan-Markt anerkannte Qualität beizubehalten.

Sahnesaucenpaste, weißer gegrillter Seefisch, Obstsalate

Weinberge: Levač
Sortenzusammensetzung: Weihrauch
Weinbereitung: 100% Edelstahl
Alkohol: 13%
Auszeichnungen: Silbermedaille: Mundus Wines 2018 // BIWC 2017/2018/2019
Bronzemedaille: IWC 2018 // Dekanter 2018