Credo White

Cuvée von goldgelber Farbe und mäßigem Duft ist eine Kombination aus Reichtum und Raffinesse. Drei Arten von edlen Trauben, Sauvignon Blanc, Pinot Grigio und Gewürztraminer, gaben drei edle Weine, die 9 Monate lang sorgfältig in französischen Eichenfässern gepflegt wurden, bevor sie sorgfältig in Virtus ‘Credo White gemischt wurden.

21.80 CHF

Nicht vorrätig

Gewicht 1 kg

Cuvée von goldgelber Farbe und mäßigem Duft ist eine Kombination aus Reichtum und Raffinesse. Drei Arten von edlen Trauben, Sauvignon Blanc, Pinot Grigio und Gewürztraminer, gaben drei edle Weine, die 9 Monate lang sorgfältig in französischen Eichenfässern gepflegt wurden, bevor sie sorgfältig in Virtus ‘Credo White gemischt wurden.

Zu den Essensspielen für Virtus Credo White gehören:
Dieser Wein passt gut zu Gerichten mit Butter oder Sahne, daher sollte er mit geräuchertem Lachs oder gekochtem Lachs mit Kapern in Buttersauce, Kalbsschnitzel in Steinpilzsauce, Mantarochen in schwarzer Buttersauce, Schweinefilet in Apfelsauce und Hühnchen probiert werden in Sahne-Pilz-Sauce und hartem Schafs- und Kuhmilchkäse.

Serviertemperatur
10-12 ° C.

Tropische Aromen von Zitrusfrüchten sind nur die halbe Wahrheit; In diesem Weißwein steckt noch etwas mehr – grüne Kräuternoten, Dill, geschnittenes Gras, reife Aprikosen, mit Muskatnuss gewürzte Bratäpfel und Vanille mit einem Hauch von Rauch. Der Geschmack von Virtus ‘Credo White ist viel reicher als jeder einzelne Wein, der an seiner Kreation teilgenommen hat, und hinterlässt den Eindruck eines „fetten“ Weins mit viskoser Struktur mit einem leichten Hinweis auf Honig und einem langen Abgang.

Gärung und Alterung
Ein kleinerer Teil in Inox und der Großteil in französischen Eichenfässern und Fässern